Übersicht: Nachrichten

Grunderwerbssteuer bei Erbauseinandersetzung

Wenn sich Immobilien im Nachlass befinden, sieht das Gesetz vor, diese zu verkaufen und den Erlös nach Begleichung der Schulden des Verstorbenen gemäß den Erbquoten an die Miterben auszuzahlen. Oft möchten jedoch...

Weiter

Geschenk oder Auftrag

Hatte der Verstorbene zu Lebzeiten Geld demjenigen geschenkt, der die Vorsor­ge­vollmacht erhalten hat, darf dieser den abgehobenen Betrag behalten. Dies entschied das Landgericht Aachen.

Der Verstorbene hinterließ seine Brüder...

Weiter

Erbschein ohne Vorlage des Testamentes

Das Amtsgericht Hameln hat in einem Beschluss vom 24.2.2022 (18 VI 135/21) entschieden, dass ein Erbschein auch dann erteilt werden kann, wenn das Testament nicht mehr auffindbar ist. Für die Erteilung eines...

Weiter

Zwei Testamente am selben Tag

Das Oberlandesgericht Rostock hat in einem Beschluss vom 25.11.2021 (3 W 52/21) entschieden, dass von mehreren sich inhaltlich widersprechenden Testamenten das zuletzt errichtete maßgeblich ist.

Wenn die Reihenfolge...

Weiter